Wie du die „richtigen“ Menschen für dein Thema anziehst?

Berufung Leben im Jahresrad - Marketing für Selbstständige

Du möchtest mit deiner Berufung anziehend wirken auf die Menschen?


Im Idealfall so, dass jeder gleich Feuer fängt, sich sofort von dir verzaubert fühlt? So, dass auch brennendes Interesse besteht an deiner Arbeit?

WER AUF ANDERE LEUTE WIRKEN WILL… DER MUSS ERST EINMAL IN IHRER SPRACHE MIT IHNEN REDEN.

Wie schaffst du es nun, dass…

…die Menschen dir an den Lippen hängen, und nicht genug bekommen von deinen Worten?

Sichtbar & buchbar mit deiner Berufung

Also… aus meiner Erfahrung… Die besten Ideen kommen mir, wenn ich mir vorstelle, ich bin mein eigener Kunde… Menschen kaufen keine Produkte, sie kaufen Lösungen und möchten ihre Wünsche stillen. (Und oft sind ihnen ihre Wünsche gar nicht bewusst…😉)

Nun… Welches Problem hat dein Wunschkunde?

Oder welchen Zustand sehnt er herbei?
Und vermittelst DU ihm ganz klar das Gefühl, ihm helfen zu können? Was glaubst du, wer sich stärker mit dir verbunden fühlen wird:

Ein Mensch, der bei deinen Worten das Gefühl hat, dass er ganz speziell angesprochen wird?
Dem du einen Umstand oder eine Situation beschreibst, den nicht jeder Zweite hat, sondern genau diese Gruppe von Menschen?

Oder ein Mensch, der in der Menge untergeht, weil dein Thema im Grunde fast jeden betrifft.
Und er damit völlig anonym bleibt.

Ein fremder Mensch, der nur einmal kurz bei dir vorbeischaut… zufällig…
Und, der gleich wieder weg ist, weil er für sich keinen Nutzen sieht, um zu bleiben.

Ja ja ja… Und jetzt wieder meine Predigt zum Tage:

„Wer keine Probleme löst, darf sich nicht wundern, dass sich keiner für das Angebot interessiert.“

Und wer mit diesem Ansatz nicht automatisch neue Kunden gewinnt, ist falsch positioniert.

Deine Botschaft, deine Lösung, deine Unterstützung mit deinem Produkt, muss so anziehend sein, dass die Leute DICH in ihrem Leben haben wollen!

Hier stellt sich nur noch DIE Frage…

Ziehst du die richtigen Leute an? Bist du sichtbar für Menschen, die genau die Wünsche haben, die du erfüllen kannst?

STELL DIR MAL VOR, DIE TRIFFST EINE JUNGE, FESCHE LANDFRAU.

Berufung Leben im Jahresrad

Eine Selbstvermarkterin. Eine Naturvermittlerin.
Sie verkauft mit Liebe hergestellte-Produkte, gibt altes Wissen weiter in Online-Workshops, berät die Menschen zu Pflanzenkunde…

Und nun schicken wir die Hübsche ins Haifischbecken der „Digitalen Welt“….

Wer sind dort ihre Kunden?

Andere Selbstvermarkter – weil die kennt sie ja? Kolleginnen aus der Kräuterkunden – dorthin hat sie Kontakte? Leute, die auch gerne „selbermachen“ – weil sie ja in solchen Gruppen ist?

Weit gefehlt… Es sind DIE Menschen, die genau diesen LIFESTYLE nicht haben… Stadtmenschen, junge Mütter… ohne Garten und mit dem Wunsch zum Eigenheim…
UND, die sich soo sehr danach sehnen all das auch zu LEBEN, was diese Frau lebt…
Diese junge hübsche Frau weckt mit ihrem Marketing Träume und Kindheitserinnerung.

SIE VERKAUFT KEINE PRODUKTE… SONDERN EIN LEBENSGEFÜHL.

Mit Eleganz Marketing betreiben heißt nicht, ins Auge zu fallen, sondern im Gedächtnis zu bleiben durch Gefühle…

Erfolgreiches Marketing ist also im Grunde ganz einfach.

Es gründet sich auf DEINEN Werten, die du vermitteln möchtest… auf Klarheit über dein Ziel, solide Arbeit und Planung – und, am wichtigsten, auf Wahrheit.

Und das Schlusswort zum Segen: Mache ein anständiges Angebot zu einem anständigen Preis und erzähle es dann der Welt.

Alles Liebe

Anna

PS.: Hab ich dich erwischt?
Du willst mir Tipps und Infos? Dann komm in unsere Facebook-Gemeinschaft und sieh dir unsere Webinare und Videos zum Thema „Berufung Leben im Jahresrad“ an. Hier gehts zur Gruppe: https://www.facebook.com/groups/Jahresrad/

Hier nun unser Audio-Blog „Treffpunkt JETZT“ zum Wochenthema: Für WEN möchtest du sichtbar & buchbar werden?

Viel Spaß beim Anhören… UND VERGISS NICHT – umsetzen und nicht nur berieseln lassen! 👇👇👇

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


18 − fünf =